News

Ausbildung FLöV

Das Thema Ausschreibung gewinnt in der Schweiz zunehmend an Bedeutung, auch aufgrund von aktuellen Vorkommnissen zum Thema Gewinnerwirtschaftung im öffentlichen Verkehr. OGS hat sich bereit erklärt, für die in Ausbildung stehenden Fachleute öffentlicher Verkehr FLöV am Berufsbildungszentrum Olten BBZ entsprechende Schwerpunktlektionen zu geben.

Aletsch Arena

Die unter Aletsch Arena zusammengefassten Bergbahnen haben sich entschieden, ein neues Lohnsystem zusammen mit OGS zu realisieren und umzusetzen. Wir von OGS freuen uns sehr, eine weitere sehr aktive und attraktive Bergbahn zu unseren Kunden zählen zu dürfen.

 

Bahnersatzleistungen

Die SBB hat im 2017 die Bahnersatzleistungen in der ganzen Schweiz ausgeschrieben. Die OGS unterstützte als Co-Projektleitung die Bus Ostschweiz AG erfolgreich. Der Zuschlag für das Los 14 erfolgte im Dezember 2017.

Schulbuskonzept

Im Auftrag einer regionalen Transportunternehmung wurde für eine Privatschule ein neues und günstiges Schulbuskonzept entwickelt. Auf Basis der Adressen aller Schülerinnen und Schüler wurden die optimalen Touren erstellt.

Lohnsystem WBZ

Das Wohn- und Bürozentrum für Körperbehinderte (WBZ) in Reinach hat sich entschieden, zusammen mit OGS ein neues Lohnsystem einzuführen. Wir begrüssen WBZ im Kreise unserer Kunden und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Ausschreibungen 2017

OGS unterstützte im Verlaufe des Jahres 2017 drei Verkehrsbetriebe bei der Vorbereitung auf eine kommende Ausschreibung. Es wurden dabei taktische, finanzielle und organisatorische Überlegungen vertieft und im Team verankert. Die wichtigsten Entscheidungen wurden so bereits im Vorfeld gefällt. Das spart anschliessend während der zeitlich engen Offertphase wichtige Zeit.

Planungstool

Im Auftrag der Stadt Zürich wurde von OGS ein Planungstool  entwickelt, das es den dezentral arbeitenden Schulzahnpflegeinstruktorinnen erlaubt, auf einheitliche Weise ihre Instruktionsbesuche in den rund 2’300 Schulklassen/Kindergärten der Stadt Zürich zu planen und durchzuführen. Die Einführung findet im 2018 statt.

Management auf Zeit

Aufgrund der langjährigen Branchenerfahrung stellt die OGS vorübergehend in einem Teilzeitmandat einen Abteilungsleiter für die Verkehrsbetriebe Zürich VBZ zur Verfügung. Die Aufgabe beinhaltet ein breites Spektrum von anspruchsvollen Aufgaben im Bereich Qualitätsmonitoring, Fahrgast-Auszählungatenanalysen, Bewertung bei Fahrzeugausschreibungen, Führung von Transportbeauftragten, der Fahrplanerstellung sowie der Fahrgastinformation.

Ausschreibung E-Bus

Im Rahmen einer Co-Projektleitung unterstützte die OGS im
Herbst 2016 und Frühjahr 2017 die öffentliche Submission von vollelektrischen Gelenkbussen sowie den notwendigen Ladestationen (opportunity charger) bei BERNMOBIL.